Centro Flamenco María del Mar

Die Flamenco-Schule im Ruhrgebiet

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Seite!

 

Das Centro Flamenco María del Mar bietet professionellen und qualifizierten Flamenco- Unterricht für alle Stufen.

Von der Einführung in die Flamenco-Kunst an, bis hin zur Bewegungsanalyse für Profi-Tänzer, werden die Teilnehmer von María und Kenji kompetent betreut und gefördert.

 

María del Mar ist staatlich diplomierte Tanzpädagogin, 1. Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der Flamencokunst e.V. und Dozentin für Flamenco an der Folkwang Universität der Künste, Essen.

 

Kenji ist einer der besten Tanzbegleiter überhaupt. Er arbeitete in Spanien mit den bekanntesten Flamenco-Künstlern zusammen und gibt sein fundiertes Wissen gern an die Schüler weiter.

Er ist Lehrbeauftragter an der Folkwang Universität der Künste, Essen.

 

Wir laden sie herzlich zu einer kostenlosen Probestunde ein!

Flamenco macht Spaß in jedem Alter. Scheuen Sie sich nicht, vorbei zu kommen. In den Kursen sind alle Altersgruppen vertreten. Tänzerische Vorbildung ist nicht erforderlich! 

Ab Montag den 7. Juni 2021 sind wir wieder da!!!

Endlich wieder Präsenzunterricht!!!

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
       

11.30 - 13.00 Uhr 

Fortgeschrittene

17.00 - 18.00 Uhr

Kastagnetten M/F

       

18.15 - 19.15 Uhr

Mittelstufe

18.00 - 19.00 Uhr

AmV

18.15 - 19.15 Uhr

Mittelstufe

18.00 - 19.00 Uhr

AmV

18.15 - 19.15 Uhr

Compás mit Kenji

 

19.15 - 20.15 Uhr

Mittelstufe

19.30 - 20.30 Uhr

Bulerías

19.15 - 20.15 Uhr

Kastagnetten +

Sevillanas

 
 

20.30 - 21.30 Uhr

Flamenco ohne Füße

20.45 - 21.45 Uhr

Fortgeschrittene

20.30 - 21.30 Uhr

A/AmV

 

Liebe Flamenc@s!

Dies ist der Plan bis zum Sommer. Freitags gibt Kenji jetzt einen Compás-Kurs, den ich Euch wirklich SEHR ans Herz legen möchte. Ohne Compás kein Flamenco. „El compás te lo dice todo!“ (Der Compás sagt Dir wo es lang geht) ist einer der Lieblingssätze von Kenji und auch mir hat er so den Compás  beigebracht.

 

Das Centro Flamenco wird auch Ferien machen, vom 2. bis 20. August. Da wir mitten in den Proben für das neue Stück stecken und es keine andere Möglichkeit gab, alle zusammen zu bekommen, gehen unsere Ferien 3 Tage über die normalen Sommerferien hinaus. Auch die Herbstferien liegen später, vom 8. bis 13. November,

wir brauchen die Woche vor der Premiere für Bühnenproben.

Die Proben laufen auf Hochtouren. Bisher die ganze Zeit über Zoom, aber jetzt endlich wieder zusammen, in einem Raum!

Seid gespannt, es wird viele Überraschungen geben!

 

Ich freue mich, Euch endlich alle wieder persönlich zu sehen.

Danke, dass Ihr uns so unglaublich unterstützt habt. Durch Euch sind wir unbeschadet durch diese Krise gekommen und das Studio hat überlebt.

Wir werden das nie vergessen! Dieser Zusammenhalt ist nicht selbstverständlich!

Und wir tanzen immer weiter...

 

So sah der Unterricht in Corona-Zeiten aus:

Making of der neuen Tanzproduktion von María del Mar!

María probt allein...

Ein neuer Termin für einen Anfänger-Workshop kann im Moment leider noch nicht festgelegt werden.

Infos finden Sie hier, bitte klicken!


Workshops mit Chloé Brulé sind immer ein ganz besonderes Erlebnis!


Noche de alumnos 2018! Es war ein großartiger Abend!

Danke an alle Mitwirkenden und Helfer! Ihr seid die Besten!!!